Banner links Gnathologie
Logo Dentron rot
 

Symptome / Ursachen / Bruxismus

Bruxismus: Zähneknirschen - Zähnepressen

AbrasionFast jeder Mensch durchlebt Phasen, in denen er mehr oder weniger stark mit seinen Zähnen presst oder knirscht (Bruxismus). Meist ist ihm das gar nicht bewusst und nicht selten verneint er dies vehement, auch wenn sehr sichere Indizien dafür im Gebiss vorhanden sind. Bruxismus geschieht fast immer im Unterbewusstsein. Knirschen muss nicht zu hören sein. Dabei sind extrem hohe Kräfte in der Größenordnung des eigenen Körpergewichtes keine Seltenheit.

BruxismusBruxismus verstärkt sich bei Stress, anstrengender Arbeit oder psychischer Anspannung mitunter sehr stark und ist willentlich kaum abzustellen. Sehr häufig tritt er im Schlaf auf. Morgens können dann die Kaumuskeln einige Zeit verspannt sein.

Solche extremen Kräfte können sehr schädliche und schmerzhafte Auswirkungen auf Zähne, Zahnbett, Kiefermuskeln und Kiefergelenk, auch bis in den Wirbelsäulenbereich haben.