Banner links Gnathologie
Logo Dentron rot
 

Aufbissschienen / Bisskorrekturen / Kieferorthopädie / Orthopädie / Physiotherapie / Psychotherapie

Kieferorthopädische Maßnahmen

Durch kieferorthopädische Behandlungen lassen sich Zahnfehlstellungen oder Kieferfehllagen korrigieren. Dies ist nicht nur bei Kindern und Jugendlichen, sondern mit heutigen Methoden auch bis in das hohe Erwachsenenalter möglich. In besonderen Fällen können zusätzlich auch kieferchirurgische Eingriffe nötig sein.

Am Ende der Behandlung ist wieder der Zahnarzt gefragt, der die "Feinjustierung" der Zahnoberflächen vornimmt.

Klauc1 Klauc2
vorher nachher